HomeCityguidePopkulturLifestyleShop

 

dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH Paris Hilton

 

Star-News: Die  Promi-Geburtstage  vom  17.  Februar  2013:  Paris  Hilton

Berlin (dpa) - Glamour-Girl Paris Hilton ist zwar etwas aus dem Licht der Öffentlichkeit verschwunden, umtriebig aber ist sie noch immer. Sie reist in der Weltgeschichte herum und versorgt ihre fast zehn Millionen Twitter-Follower mit Nachrichten über ihr Party- und Business-Leben.

Besondere Freude bereitet der geschäftstüchtigen Blondine dabei das Verbreiten von Weisheiten und Sinnsprüchen. «Man findet nie einen Regenbogen, wenn man zu Boden blickt», zitiert sie Charlie Chaplin. Oder: «Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren» (Albert Einstein). Aber auch Walt Whitman, Walt Disney oder Søren Kierkegaard gehören zu ihren Ratgebern.

Dazwischen erfährt man, dass sie Diamanten, Kätzchen und Küsse mag, ihre Familie liebt und in Brüssel und Madrid war. Das Leben einer Jet-Setterin, die heute 32 Jahre alt wird.

Sternchen wie Kim Kardashian haben allerdings dem einstigen It-Girl inzwischen den Rang abgelaufen. Die beiden waren früher mal beste Freundinnen, gelten aber inzwischen als zerstritten. So kann sich Paris Hilton auch besser um ihre Geschäfte kümmern. Auf der ganzen Welt besitzt sie Shops, in denen sie Schuhe, Taschen, Parfüm, T-Shirts und Uhren verkauft.

Und es läuft gut: «Ich bin so glücklich und stolz, dass es in der ganzen Welt fast 50 'Paris Hilton Handbag & Accessory'-Läden gibt», twitterte sie vor rund zwei Wochen. Bei all dem Eröffnungsstress bleibt aber noch genug Zeit für ihren jungen Freund River Viiperi - das spanische Model ist gerade mal 21 Jahre alt. Die beiden sollen sich vor einigen Monaten bei der New York Fashion Week kennengelernt haben.

Am 17. Februar 1981 als älteste Tochter in eine steinreiche Hoteliersfamilie hineingeboren, ist Paris Hilton die Königin aller It-Girls. Spätestens durch die Reality-TV-Serie «The Simple Life» zusammen mit ihrer ehemals besten Freundin Nicole Richie ist sie international bekanntgeworden. Zwei Prinzessinnen auf der Erbse übten einen recht frugalen Lebensstil in der Provinz - selbstverständlich nur für die Kameras. Zwischen Ende 2003 und Sommer 2007 wurden in den USA 56 Folgen ausgestrahlt. Es folgten die Serien «My New BBF» (2008) und «The World According to Paris» (2011). Zwischendurch wirkte Paris Hilton als Darstellerin in diversen Spielfilmen mit. Auch als Sängerin hat sie sich bereits versucht. Eine Sex-Video-Affäre und ein Knast-Aufenthalt gehören ebenfalls zu ihrer Vita.

NAMEBERUFALTERGEBURTSDATUMGEBURTSORTGEBURTSLAND
KRETZSCHMAR, Stefandeutscher Handballer4017.02.1973LeipzigDDR
JOOP, Jettedeutsche Designerin4517.02.1968BraunschweigDeutschland
NÜSSE, Barbaradeutsche Schauspielerin7017.02.1943EssenDeutschland

PASSENDES IM NETZ
Leser-Kommentare (1)
montana_oezi (10.10.11 - 05:33)
ist in ordnung...

das er leer ausgeht finde ich sehr angemessen,denn wie gesagt er (joe) hat seine kinder nur ausgenutzt,wenn man denn kids die kindheit stiehlt,ist wie eine misshandlung (meine meinung). RIP

BEITRAG SCHREIBEN

Überschrift

Name


Ihr Kommentar 
AGB

Beitrag abschicken
 

Kuriositätenkabinett

Kuriositätenkabinett AFP Fotogaleriezur Fotogalerie