HomeCityguidePopkulturLifestyleShopNEWS
Andrea Seekircher Andrea Seekircher

 

Andrea Seekircher: Schattenspiele

Erotikfotografie mit Herz und Seele - dies bringt das Motto der Fotografin Andrea Seekircher auf den Punkt. Ihre Arbeiten wurden mehrmals im Fernsehen präsentiert, auf Ausstellungen, in jährlichen Fotokalendern und in dem Bildband "Erotische Impressionen".

Andrea Seekircher verwandelt ganz normale Hausfrauen in Vamps - entweder im Studio oder bei exklusiven Hotelshootings. Sie zaubert aus einem interessanten Gesicht ein Cover für Zeitschriften und inszeniert erotische Bilder für Männermagazine. Dabei hat sie sich auf sinnliche Kundenfoto-Shootings sowie Agentur- und redaktionelle Aufträge spezialisiert.

Ihre Leidenschaft lebt die Akt-Fotografin seit über 20 Jahren aus, neuerdings in der Kunststadt Düsseldorf. Zunächst stand sie jedoch woanders: vor der Kamera. Während ihrer Azubi-Zeit in einem großen Werbestudio arbeitete die 1969 geborene Rheinländerin nebenbei als Model. Danach zog es sie weg vom Fokus und hin zum Auslöser der Kameras. Von dieser Perspektive aus gesehen, verwandelten sich Frauen für die Fotografin in eine Herausforderung. Jedes Model und jede Kundin noch schöner, noch erotischer darzustellen liegt Andrea Seekircher am Herzen. Und gelingt. Auch in den schwierigsten Fällen. Wie gut, sehen Sie in der Bildergalerie.

PASSENDES IM NETZ